Inhaltsübersicht

1. Was ist ein Google Unternehmensprofil?

2. Welche Informationen werden im Google Unternehmensprofil aufgenommen?

3. Wie wird das Google Unternehmensprofil im rankingCoach integriert?

4. Wie prüfe ich meine Google Unternehmensprofil-Auswertungen im rankingCoach?

1. Was ist ein Google Unternehmensprofil?

Das Google Unternehmensprofil ist das von Google bereitgestellte Online-Verzeichnis und somit eine unverzichtbare Plattform, wenn du die Online-Sichtbarkeit deines Unternehmens erhöhen möchtest.

Wie funktioniert das Google Unternehmensprofil?

Das Google Unternehmensprofil ist ein kostenloses und benutzerfreundliches Tool, das dir dabei hilft, deine Online-Präsenz zu verwalten und mehr Kontrolle darüber zu haben, wie dein Unternehmen in den Suchergebnissen von Google und Google Maps dargestellt wird.

Indem du dein Unternehmen auf dieser Plattform einträgst und dein Profil auf dem neuesten Stand hältst, hilfst du deinen Kunden und potenziellen Kunden dabei, dich leichter zu finden und alle Informationen über dein Unternehmen mit einem Blick zu erfassen. Sobald du dich beim Google Unternehmensprofil registriert hast, erscheint dein Unternehmen auch automatisch in Google Maps.

2. Welche Informationen werden im Google Unternehmensprofil aufgenommen?

Es ist wichtig, dass dein Google Unternehmensprofil die folgenden Informationen enthält:

  • Deine Anschrift: Wenn du ein lokal agierendes Unternehmen führst, ist die Angabe einer Adresse, unter der deine Kunden dich finden und auf deine Dienstleistungen und Produkte zugreifen können, unverzichtbar.

  • Deine Telefonnummer: Gib eine Telefonnummer an, unter der dein Team während der Öffnungszeiten erreichbar ist, damit deine Kunden einfach mit deinem Unternehmen in Verbindung treten können, wenn sie Fragen haben.

  • Deine Website-URL: Füge immer die URL deiner Website hinzu, damit deine Kunden sich dort umschauen können und gut verstehen, was du zu bieten hast.

  • Deine Öffnungszeiten: Achte darauf, dass deine Öffnungszeiten gut sichtbar sind, auch wenn dein Unternehmen rund um die Uhr geöffnet ist. Wenn dein Unternehmen an bestimmten Tagen ausnahmsweise geschlossen ist, denke daran, dies zu erwähnen.

  • Deine Kundenbewertungen: Ermutige deine zufriedenen Kunden, dir online Bewertungen zu hinterlassen. Je mehr es sind, desto besser ist es für dein Unternehmen und deine Sichtbarkeit. Antworte auch immer auf Bewertungen, egal ob positiv oder negativ, und lösche nie eine Bewertung, sondern benutze sie stattdessen, um potenziellen Kunden zu zeigen, wie du mit Kritik umgehst.

  • Fotos von deinem Unternehmen und deinen Produkten: Füge deinem Profil informative, klare und aktuelle Fotos hinzu. Unternehmen, deren Profil qualitativ hochwertige Fotos oder von Kunden hochgeladene Fotos enthält, haben in der Regel eine höhere Sichtbarkeit und erhalten mehr Klicks.

Beachte, dass du deinem Profil auch andere Elemente hinzufügen kannst, z. B. Call-to-Actions, mit denen du deine Kunden aufforderst, einen Termin zu vereinbaren oder deine Speisekarte zu lesen, oder einen Hinweis, dass dein Betrieb beispielsweise für Menschen mit eingeschränkter Mobilität zugänglich ist.

Unternehmen, die die Kontrolle über ihr Google Unternehmensprofil übernehmen, hinterlassen in der Regel einen besseren Eindruck bei den Nutzern und ziehen mehr Besucher an.

3. Wie wird das Google Unternehmensprofil im rankingCoach integriert?

Wie du bereits weißt, ist ein Eintrag eines Google Unternehmensprofils für alle Unternehmen unerlässlich. Aus diesem Grund hilft rankingCoach dir dabei, diesen wichtigen Schritt deiner SEO-Strategie nicht zu verpassen, indem es eine Google Unternehmensprofil-Funktion integriert, die für alle Versionen verfügbar ist.

Verbinde dazu einfach hier dein bestehendes Google Unternehmensprofil mit rankingCoach oder benutze die Applikation, um ein solches neu zu erstellen, falls du noch keines hast.

Sobald dein Profil verbunden ist, kannst du deine Daten aktualisieren, deine Google Unternehmensprofil-Statistiken einsehen oder auf deine Kundenbewertungen direkt über dein rankingCoach Dashboard antworten. Du musst dich daher nicht länger separat in dein Google Unternehmensprofil einloggen und es von dort aus verwalten, sondern kannst alles bequem über den rankingCoach tun.

4. Wie prüfe ich meine Google Unternehmensprofil-Auswertungen im rankingCoach?

Mit den Google Unternehmensprofil-Statistiken kannst du herausfinden, wie deine Kunden dein Profil finden und was sie tun, nachdem sie es gefunden haben. So weißt du, ob sie deine Website besucht, eine Route zu deiner Adresse angefordert oder deine Telefonnummer gewählt haben.

Um auf deine Google Unternehmensprofil-Berichte zuzugreifen, klickst du einfach im linken Menü auf "Auswertungen" und dann auf "Google My Business".

Während du auf der Google Unternehmensprofil-Plattform keinen Zugriff auf Daten hast, die älter als 3 Monate sind, ermöglicht dir rankingCoach, auf deine Google Unternehmensprofil-Statistiken der letzten 12 Monate zuzugreifen. Bitte beachte, dass es zwischen den beiden Plattformen leichte Unterschiede in den Daten für denselben Zeitraum geben könnte, da das Google Unternehmensprofil seine monatliche Berechnung auf etwa 28 Tage stützt und rankingCoach, je nach Monat auf 30 oder 31 Tage.

Unabhängig davon, ob du das Google Unternehmensprofil bereits nutzt oder du es erst neu erstellen musst, solltest du es also unbedingt mit deinem rankingCoach Konto verbinden, damit du stets über deine Online-Präsenz auf dem Laufenden bleibst.

Wenn du weitere Fragen haben solltest, dann kontaktiere bitte unseren Support. Wir helfen dir jederzeit gerne weiter!

Du hast darüber hinaus noch Fragen zu anderen Themen? Weitere Artikel und Themen findest du hier:

https://help.rankingcoach.com/de/

War diese Antwort hilfreich für dich?