Inhaltsübersicht

1. Was kann ich mit rankingCoach machen?

2. Wie richte ich mein Konto ein?

3. Wo fange ich mit meinem rankingCoach FREE Konto an?

4. Wie beginne ich mit meinem rankingCoach 360 Konto?

5. Wo erhalte ich Hilfe?

1. Was kann ich mit rankingCoach machen?

rankingCoach bietet zwei Versionen ihrer digitalen Marketinglösung an:

  • rankingCoach FREE

  • rankingCoach 360

Beide Anwendungen wurden für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) entwickelt, verfolgen aber nicht das gleiche Ziel.

rankingCoach FREE ist eine kostenlose Monitoring-Anwendung, die dich mithilfe von E-Mail-Benachrichtigungen, Berichten und einem Newsfeed auf dem Laufenden hält, was online passiert. Mit rankingCoach FREE hast du Zugriff auf alle Informationen, die du brauchst, um deine Online-Präsenz effektiv zu überwachen.

rankingCoach 360 ist die Komplettlösung für digitales Marketing für KMU. Sie wurde entwickelt, um dir dabei zu helfen, an allen Aspekten deiner Online-Präsenz zu arbeiten. Die Anwendung hilft dir nicht nur dabei zu überwachen, was online passiert, sondern bietet dir auch:

  • die Optimierung deiner Website, um die Platzierung deiner Seite in den Suchmaschinen zu verbessern.

  • die Eintragung deiner Unternehmensdaten in allen wichtigen Online-Verzeichnissen, um deine lokale Sichtbarkeit zu erhöhen.

  • Verwaltung deiner Kundenbewertungen über eine einzige Plattform.

  • Erstellung von professionellen Google Ads-Kampagnen, um sofort mehr Besucher auf deine Website zu ziehen.

2. Wie richte ich mein Konto ein?

Egal, ob du dich für rankingCoach FREE oder rankingCoach 360 entscheidest, die Einrichtung deines Kontos ist einfach, schnell und sehr übersichtlich. Folge dazu einfach den Schritten, die dir auf deinem Bildschirm angezeigt werden:

  1. Gib den Namen deines Unternehmens in die Suchleiste ein und starte die Suche danach. Wenn wir dein Unternehmen in den Ergebnissen nicht auflisten sollten, trage deine Informationen und deine Adresse einfach manuell ein.

  2. Wähle im nächsten Schritt die passenden Keywords für dein Unternehmen aus. Lies hierzu diesen Artikel, wenn du dabei Hilfe benötigst.

  3. Bestätige oder füge nun deine Branche hinzu, damit wir wissen, in welchem Geschäftsbereich du tätig bist.

  4. Wähle anschließend deine wichtigsten Konkurrenten aus. Achte hierbei darauf, dass du Unternehmen auswählst, die ungefähr dieselbe Größe wie dein Unternehmen haben und in der gleichen Region wie du tätig sind.

  5. Gehe abschließend noch einmal alle zuvor eingegebenen Daten durch, um sicherzustellen, dass alles korrekt eingetragen ist.

  6. Klicke zum Schluss noch auf "Erledigt", um die Einrichtung fertigzustellen.

Nachdem du auf "Erledigt" geklickt hast, wirst du automatisch zu deinem rankingCoach Dashboard weitergeleitet und kannst damit beginnen, alle Funktionen deines Kontos zu nutzen. Lies daher weiter, um die nächsten Schritte zu erfahren, die du je nach gebuchter Version unternehmen kannst.

3. Wo fange ich mit meinem rankingCoach FREE Konto an?

Um das beste aus der kostenlosen Monitoring-Anwendung rankingCoach FREE herauszuholen, solltest du:

  1. damit beginnen, dein Google My Business-Profil hier zu verbinden, um direkten Zugang zu den zugehörigen Statistiken über dein rankingCoach Konto zu erhalten.

  2. dein Google Analytics Profil hier verbinden, damit du den Traffic auf deiner Seite verfolgen kannst.

  3. deine Profile in den sozialen Netzwerken hier verknüpfen, um einen klaren Überblick über deine Präsenz auf diesen Plattformen zu gewinnen.

  4. deine bevorzugten E-Mail-Benachrichtigungen auswählen, um immer auf dem Laufenden zu sein, was online passiert (klicke hier, um zu erfahren, wie du diese Einstellungen vornehmen kannst). Du kannst entweder das Senden von Sofortbenachrichtigungen, einer wöchentlichen Übersicht oder beides aktivieren. Wir empfehlen dir, mindestens die wöchentliche Übersicht auszuwählen.

  5. die rankingCoach Mobile App herunterladen, um immer alle Informationen, die du brauchst, zur Hand zu haben.

Wenn du alles eingerichtet hast, musst du nur noch regelmäßig deinen Posteingang und alle paar Tage die App überprüfen, damit du, falls etwas Auffälliges passiert, sofort informiert bist und schnell darauf reagieren kannst, um deine Marke und deinen Ruf zu schützen.

Wenn du dann merkst, dass sich die Situation nicht so entwickelt, wie du es dir wünschst und du Hilfe brauchst, um aktiv an deiner Online-Präsenz zu arbeiten und sie zu verbessern, schaue dir unsere rankingCoach 360 Version an. Diese Lösung bietet alle Funktionen, die du benötigst, um deine Sichtbarkeit zu steigern.

4. Wie beginne ich mit meinem rankingCoach 360 Konto?

Um das Beste aus der rankingCoach 360 Komplettlösung herauszuholen, aktiviere zunächst alle automatisierten Funktionen deines Kontos und die Monitoring-Funktion:

  1. Richte zunächst hier die Lokale Marketing-Funktion ein und führe die Synchronisierung in den Verzeichnissen durch. Dadurch wird deine Sichtbarkeit in den Online-Verzeichnissen und in den lokalen Suchergebnissen von Google und Google Maps gesteigert.

  2. Melde dich hier mit deinem Google My Business-Profil an oder erstelle gegebenenfalls ein neues Profil. So hast du direkten Zugriff auf deine Kundenbewertungen und deine Google My Business-Statistiken. Du kannst sogar direkt auf die Bewertungen antworten und dein Profil von rankingCoach aus aktualisieren.

  3. Verknüpfe hier die Facebook-Seite deines Unternehmens für die Synchronisierung. So kannst du dein Profil leicht über den rankingCoach aktualisieren und deine Kundenbewertungen effektiv verwalten, indem du schnell auf sie reagierst.

  4. Richte hier eine Google Ads-Kampagne ein, indem du die automatisierten Vorschläge von rankingCoach nutzt, um so direkt an der Spitze der Google-Ergebnisse angezeigt zu werden und sofort den Traffic auf deiner Seite anzukurbeln.

  5. Verbinde Google Analytics hier, um einen Überblick über den Traffic auf deiner Website und dessen Entwicklung zu erhalten.

  6. Verknüpfe hier deine anderen Profile in den sozialen Netzwerken, um alle deine Daten über dein digitales Marketing an einem Ort zu sammeln.

  7. Wähle deine bevorzugten E-Mail-Benachrichtigungen aus, um immer auf dem Laufenden zu sein, was online passiert (klicke hier, um zu erfahren, wie du diese Einstellungen vornehmen kannst). Du kannst entweder das Senden von Sofortbenachrichtigungen, einer wöchentlichen Übersicht oder beides aktivieren. Wir empfehlen dir, mindestens die wöchentliche Übersicht auszuwählen.

Wenn du all diese Schritte abgeschlossen hast, kannst du dich endlich auf die Maßnahmen konzentrieren, die dir längerfristige Ergebnisse bringen und mit den maßgeschneiderten SEO-Aufgaben beginnen, die die Applikation für dich erstellt hat. Denke hierbei daran, dass SEO ein Marathon ist, kein Sprint. Es besteht also keine Notwendigkeit, alle Aufgaben innerhalb von zwei Tagen zu bewältigen. Besser ist es, jede Woche ein paar Aufgaben zu erledigen.

Vergiss zudem nicht, deinen Posteingang und deine Berichte im Auge zu behalten. So hast du alles unter Kontrolle und kannst schnell reagieren, wenn es die Situation erfordert.

5. Wo erhalte ich Hilfe?

Wenn du Fragen hast, kannst du gerne unser Hilfe-Center besuchen. Mit über 80 Artikeln zu rankingCoach und Online-Marketing haben wir bestimmt die Antwort, die du suchst!

Für allgemeinere Informationen zum digitalen Marketing lohnt sich auch ein Blick in unseren Blog. Nutze die Suchleiste, um alle Artikel zu finden, die mit dem Thema, das dich interessiert, in Verbindung stehen.

Selbstverständlich kannst du dich auch jederzeit an unseren Support wenden, entweder per E-Mail an support-de@rankingcoach.com oder über den Chat in deinem rankingCoach 360-Konto. Wir freuen uns darauf, dir weiterhelfen zu können!

Du hast darüber hinaus noch Fragen zu anderen Themen? Weitere Artikel und Themen findest du hier:

https://help.rankingcoach.com/de/

War diese Antwort hilfreich für dich?