Eins von rankingCoach's effektivsten Features ist Google Ads. Sie können schnell und einfach in drei Schritten eine zielgerichtete Werbekampagne entwerfen und so unmittelbar ihre Sichtbarkeit in den Suchergebnissen erhöhen. Mit Google Ads wird ihre Webseite innerhalb weniger Tage oder sogar einiger Stunden Spitzenpositionen erreichen.

Vielleicht möchten Sie sich selbst davon überzeugen, wie Ihre Anzeigen in den Suchergebnissen aussehen. Wenn Sie jedoch eines Ihre Keywords eingeben, ist es sehr häufig der Fall, dass Ihre Anzeigen nirgendwo zu finden sind. Warum ist das so?

Wie sie vielleicht wissen, versucht Google stets die Rentabilität Ihrer Investition zu maximieren und entscheidet daher aufgrund von verschiedenen Faktoren, ob Ihre Anzeigen angezeigt werden oder nicht. Diese Faktoren beinhalten den Standort des Nutzers, seine eingegebenen Keywords und das tägliche Budget, welches Sie ausgewählt haben. Das bedeutet, dass Ihre Anzeigen nicht jedes mal automatisch angezeigt werden, wenn jemand Ihre Keywords in der Suchleiste eingibt.

Falls z.B. Ihr tägliches Budget bereits aufgebraucht ist, können Sie so oft mit Ihren Keywords suchen wie sie wollen, Google wird ihre Anzeigen dennoch nicht anzeigen.

Falls Sie ihre Anzeigen normalerweise in den Suchergebnissen sehen konnten, dies jedoch nun nicht mehr der Fall ist, könnte es damit zusammenhängen, dass Google entschieden hat diese speziell für Sie nicht mehr anzuzeigen. Google kann nämlich Ihre IP-Adresse erkennen und könnte bemerkt haben, dass sie regelmäßig nach den gleichen Keywords suchen, jedoch nie auf die Anzeigen klicken. Ihr Verhalten könnte die Suchmaschine dazu geführt haben zu schlussfolgern, dass Sie kein Interesse an den Anzeigen haben und zeigt Ihnen diese folglich nicht mehr an.

Sorgen Sie sich also nicht; Ihre Anzeigen sind für andere Nutzer sichtbar und sie interagieren mit ihnen!

Sobald Ihre Werbekampagne öffentlich ist, können Sie sehr leicht deren Performance mittels der Bericht-Sektion Ihres rankingCoach-Kontos überwachen. Die Anzahl der Ansichten zeigt wie oft ihre Anzeigen von Google dargestellt wurden und die Anzahl der Klicks gibt Ihnen eine Auskunft darüber wie oft Nutzer diese tatsächlich angeklickt haben.

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Anzeigen nicht so arbeiten, wie sie sollten, sollten Sie einen Blick auf die Einstellungen Ihrer Kampagne werfen, um sicherzustellen, dass alles optimiert ist. Klicken Sie hier, wenn Sie weitere Tipps zur Erstellung einer gezielten Anzeigenkampagne mit rankingCoach wünschen.

Wenn Sie doch einmal auf eine Ihrer Anzeigen stoßen, denken Sie daran, nicht darauf zu klicken, da Sie für jeden Klick bezahlen müssen.

Wenn Sie weitere Fragen haben, dann kontaktieren Sie bitte unseren Support.

Sie haben darüber hinaus noch Fragen zu anderen Themen? Weitere Artikel und Themen finden Sie hier:

https://help.rankingcoach.com/de/

War diese Antwort hilfreich für dich?