Der Inhalt einer Website beschränkt sich nicht nur auf Text, sondern umfasst auch Bilder wie Logos, Fotos und Grafiken. Doch können Sie auch Ihre Bilder optimieren? Lesen Sie weiter, wenn Sie erfahren wollen, wie Sie das Beste aus Ihren Bildern herausholen können!

Qualität des Bildes 

Bilder spielen eine große Rolle dabei, wie Ihre Website von Besuchern wahrgenommen wird und sie erwecken den allerersten Eindruck. Aus diesem Grund sollen Bilder gut aussehen, sodass die Leute sich angesprochen fühlen und auf Ihrer Website bleiben, sie erkunden und Inhalte lesen wollen. Unabhängig davon, ob Sie Fotos, Grafiken oder Infografiken verwenden, sollten Sie Ihre Bilder sorgfältig auswählen und auf Ästhetik und gute Qualität achten. Je länger die Besucher auf Ihrer Website bleiben und je mehr Seiten sie besuchen, desto besser wird Ihre Bounce-Rate. Dies hilft Ihnen bei der Verbesserung Ihrer Positionen in Suchmaschinen, da die Bouncerate einer der Rankingfaktoren von Google ist. 

Alt-Text 

Die Algorithmen von Google werden immer komplexer und können immer mehr Inhalte lesen und verstehen. Allerdings sind die Roboter von Google noch nicht in der Lage, Bilder richtig zu lesen, obwohl sie ein wichtiger Bestandteil des Inhalts Ihrer Website sind - sei es, um Ihren Seiten einen gewissen Akzent zu verleihen oder um etwas zu untermalen. Wie können Sie sicherstellen, dass die von Ihnen gewählten Bilder bei der Durchsuchung Ihrer Website durch Google berücksichtigt werden?

Die Antwort hierzu lautet durch den Alt Text. Sie können - und sollten - eine kurze Beschreibung Ihrer Bilder in Ihrem HTML-Code hinzufügen. Denn diese Beschreibung hilft Suchmaschinen zu verstehen, worum es bei Ihrem Bild geht und wird sogar von Bildschirmlesegeräten für die Nutzung sehbehinderter Benutzer, laut vorgelesen. 

Sie wissen nicht, wie Sie einen Alt-Text zu Ihrer Website hinzufügen können? Keine Sorge, rankingCoach führt Sie Schritt für Schritt durch den Prozess der Optimierung der Beschreibung Ihrer Bilder. Vergessen Sie dabei nicht relevante Keywords in Ihren Alt-Text einzufügen! 

Wussten Sie, dass die Wahl des richtigen Alt-Textes auch dazu beitragen kann, dass Ihre Website auf den Google-Bild-Ergebnisseiten an erster Stelle steht? Verlieren Sie also keine Zeit!

Ladegeschwindigkeit 

Wie verhalten Sie sich, wenn eine Website zu viel Zeit zum Laden benötigt? Nun, wie die meisten von uns, klicken Sie wahrscheinlich auch auf den "Zurück"-Button und suchen nach einer anderen Website. Vielleicht wissen Sie es noch nicht, aber die Größe Ihrer Bilder beeinflusst die Ladezeit Ihrer Website. Wenn Ihre Website nicht schnell genug auf Desktops oder mobilen Geräten geladen werden kann, sollten Sie sich die Größe und das Format Ihrer Bilder anschauen und diese gegebenenfalls komprimieren. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie die Qualität Ihrer Bilder beibehalten. Am Ende des Tages gewinnen die schnellen und dynamischen Webseiten die Besucher!

Wenden Sie sich an unseren Support, wenn Sie Fragen haben oder Hilfe benötigen. Wir helfen Ihnen gerne weiter! 

Sie haben darüber hinaus noch Fragen zu anderen Themen? Weitere Artikel und Themen finden Sie hier:

https://help.rankingcoach.com/de/

War diese Antwort hilfreich für dich?